WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN??

Alles aufklappen / Alles Zuklappen

Die Taste des Geräts ungefähr drei Sekunden lang gedrückt halten, bis das LED dreimal rot blinkt.
Die Taste des Geräts circa drei Sekunden lang gedrückt halten, bis das LED dreimal grün blinkt.
Indem Sie einmal auf das Gerät klicken und es dreimal blinkt: rot, wenn es ausgeschaltet ist und grün, wenn es eingeschaltet ist.
"Kippy funktioniert in ganz Europa, Türkei, Indien und Südafrika, wo es ein GSM-Netz gibt: Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Indien, Irland, Italien, Spanien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Südafrika, Schweden, Schweiz, Türkei, Ukraine, Großbritannien."
"Nein, die SIM des Kippy hat technische Funktionen, die andere SIMs nicht besitzen. Außerdem kann die SIM des Kippy nicht mit Mobiltelefonen benutzt werden."
Kippy hat dank der GPS-Technologie einen uneingeschränkten Netzempfang des Tracking-Services in ganz Europa, Indien, Südafrika und Türkei (wenn das Gebiet über ein GSM-Netz verfügt). Die Entfernung zwischen Ihnen und Kippy ist nicht ausschlaggebend.
"Kippy funktioniert in ganz Europa, Südafrika, Türkei und Indien ohne zusätzliche Kosten für Ihr Datenpaket. Die Kosten für die Nutzung des Internetdienstes Ihres Mobiltelefons sind vom Tarif Ihres Mobilfunkanbieters abhängig."
Kippy wird nicht funktionieren und nicht ins Roaming gehen.
Die Akkulaufzeit hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter der 2G-Netzempfang, der GPS-Satellitenempfang, die Wetterbedingungen, die Dauer des in der App eingestellten Updatehäufigkeit, die benutzten Funktionen... Der Akku von Kippy Vita hält bis zu 7 Tage im Standardmodus.
Versuchen Sie es mit einem Ladegerät mit mindestens 2.0 A und verwenden Sie eine Netzsteckdose. Sollte das Problem weiter bestehen, kontaktieren Sie den Kundenservice.
Indem Sie die Taste circa 12 Sekunden lang gedrückt halten. Warten Sie, bis das orange LED erlischt. Schalten Sie danach das Gerät ein.
Verwenden Sie hierzu das mitgelieferte Mini-USB-Kabel.
Das Gerät ist mit dem Server verbunden.
Das Gerät sucht einen GSM-Netzempfang (2G).
Das Gerät sucht das GPS-Signal (Tracking).
Das Gerät ist im Live-Tracking.
Damit das Gerät das GPS-Signal empfängt, muss es sich an einem Ort im Freien befinden, an dem der Himmel sichtbar ist. Sollte es bewölkt sein, könnte es länger dauern, bis die erste Lokalisierung erfolgt.
Die Standorterkennungszeit ist von verschiedenen Faktoren abhängig, darunter die Wetterbedingungen und dem Akkuladestand. An einem freien Ort könnten auch einigen Minuten (5 - 8) notwendig sein.
Nein, wie ein Mobiltelefon benötigt Kippy Datennetzempfang, um funktionieren zu können.
Nein, die Emissionen sind sehr viel niedriger als die gesetzlich vorgeschriebenen: Das Gerät ist für das Tier nicht gesundheitsschädlich.
Ja, allerdings könnten in diesem Fall die Aktivitätsdaten ungenau sein.
Kippy ist auch für Katzen geeignet, die mehr als 4 kg wiegen.
Kippy ist für Tiere (Hunde, Katzen) geeignet, die mehr als 5 kg wiegen.
Kippy wurde für Haustiere, auch für die lebhaftesten, konzipiert und angefertigt. Das Gerät ist stoßfest und widerstandsfähig gegen Regenwasser, Pfützen und schnelles Eintauchen in flachen Tiefen, sofern der USB-Port gut verschlossen ist. Es wird jedoch empfohlen, den längeren Kontakt von Kippy mit Wasser und anderen Flüssigkeiten zu vermeiden.
Die Firmware ist das „Programm“ im Gerät.
Die Firmware wird automatisch aktualisiert wenn das Gerät aufgeladen wird und eine aktualisierte Version verfügbar ist.
Die Maße des Kippy FINDER betragen 6,1 x 4,4 x 2,7 cm.

SIE HABEN NICHT GEFUNDEN, WONACH SIE SUCHEN?

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

UNS KONTAKTIEREN